PRESSEKONTAKT

Pressestelle der Deutschen Umwelthilfe

Hackescher Markt 4/ Neue Promenade 3, 10178 Berlin
E-Mail: presse@duh.de
Tel. 030 2400867-20

NEWSLETTER

Informationen zu unseren Projektaktivitäten finden Sie in unserem halbjährlichen Newsletter. 

PRESSEMITTEILUNGEN

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen im Rahmen des Life Projektes Right to Clean Air (LIFE15 GIE/DE/795)

Pressemitteilungen

Verwaltungsgericht Stuttgart gibt Antrag der Deutschen Umwelthilfe auf Verhängung eines Zwangsgeldes gegen die Landesregierung Baden-Württemberg statt...

Weiterlesen

Rechtskräftiges Urteil des VG Düsseldorf nach Ansicht der DUH auch vollstreckbar: Maßnahmen für die „Saubere Luft“ müssen nicht nur geprüft, sondern...

Weiterlesen

VG Wiesbaden: Zonale Diesel-Fahrverbote in Frankfurt am Main ab 1. Februar 2019 einzuführen – Ausdehnung der Fahrverbote auf Dieselfahrzeuge der...

Weiterlesen

Landesregierung missachtet weiter das höchstrichterliche Urteil des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG) vom 27. Februar 2018 und legte unzureichenden...

Weiterlesen

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof lehnt Beschwerde der Bayerischen Staatsregierung im Zwangsvollstreckungsverfahren der Deutschen Umwelthilfe gegen...

Weiterlesen

Das Land Baden-Württemberg verstößt gegen das höchstrichterliche Urteil des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG) vom 27. Februar 2018 – In einer ersten...

Weiterlesen

Deutsche Umwelthilfe siegt im Streit um „Saubere Luft“ vor dem Verwaltungsgericht Aachen gegen das Land Nordrhein-Westfalen – Bezirksregierung Köln...

Weiterlesen

Deutsche Umwelthilfe fordert zuständige Behörden auf, Diesel-Fahrverbote in Luftreinhaltepläne unverzüglich aufzunehmen und vorzubereiten – Urteil...

Weiterlesen

EU-Kommission verklagt Deutschland wegen anhaltender Überschreitung der Luftqualitätswerte für Stickstoffdioxid – Deutsche Umwelthilfe begrüßt...

Weiterlesen

Auch nach der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig zu Diesel-Fahrverboten verweigern Städte und Landesbehörden notwendige Maßnahmen...

Weiterlesen

Ein Projekt von
Partner: Deutsche Umwelthilfe
Partner: Frank Bold
Finanziert durch
Partner: Life

Bestellen Sie unseren Newsletter